5. Februar 2022 - Rezepte - Aus dem Ofen - 2 Kommentare

Tomaten-Zucchini-Auflauf

  • Aufwand leicht
  • Vorbereitung 5 min
  • Zubereitung 30 min

Zutaten

  • 3 Zucchini
  • 6 Tomaten
  • 100g geriebener Käse
  • 200g saure Sahne
  • 4 Eier
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 Zweige frischer Thymian

Vor- und Zubereitung

  1. Den Backofen auf 160°C Umluft vorheizen.
  2. Tomaten waschen, Stielansätze entfernen und in Scheiben schneiden.
  3. Zucchini ebenfalls waschen, und in gleich dicke Scheiben schneiden.
  4. Käse mit Eiern, saurer Sahne, Salz und Pfeffer vermischen.
  5. Eine Auflaufform mit Öl bepinseln und dachziegelartig oder abwechselnd Tomaten und Zucchini einschichten.
  6. Nun mit der Eiersahne übergießen und für ca. 20 Minuten überbacken.
  7. In der Zwischenzeit die Thymianblättchen abzupfen und nach der Backzeit über den Auflauf streuen. Zum Schluss nochmals für 10 Minuten in den Ofen schieben.

Dazu schmeckt ein frisches Baguette.

 

Wir wünschen guten Appetit!



2 Kommentare

  • Marina Avatar

    Marina 25. März 2022 um 15:59 Uhr

    25. März 2022 um 15:59 Uhr

    Wie viele Zuccini braucht man? Die fehlen auf der Zutaten-Liste.

    Antworten

    • Lena Förnbacher Avatar

      Lena Förnbacher Landfrauen Kleinbottwar 28. März 2022 um 14:47 Uhr

      28. März 2022 um 14:47 Uhr

      Wir haben es im Rezept vergessen und haben es geändert. Man benötigt 3 Zucchini.

      Antworten


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.